Jahreshauptversammlung 2016

Es ist eine positive Jahresbilanz für das Jahr 2015 gezogen. Die Vorsitzende Christa Hopf (rechts) ist seit vier Jahren im Amt tätig und wird, wie auch der gesamt Vorstand, wieder für die nächste Wahlperiode gewählt.

Hinter den Elmer Landfrauen liegt ein arbeits- und erlebnisreiches Jahr.

Die Vorsitzende berichtete über die vielen Aktivitäten im vergangenen Jahr.

Aus dem Bericht ging hervor, dass diesem Verein 52 Mitglieder angehören.

Im Mittelpunkt des vielfältigen Geschehens im Jahr 2015 standen das 45-jährige Bestehen des Vereins und eine mehrtätige Studienfahrt in das Gebiet Saale-Unstrut. Es wurden viele Ausflüge unternommen und Referate über interessante Themen gehalten.